Test
31.08.2020

Fitnesstests bei ELEMENTS

Erfahren Sie von unserer ELEMENTS Expertin Lea, warum Fitnesstests so wichtig sind und welche Testungen wir bei ELEMENTS anbieten.

Ihre Expertin: Lea Engelmann, Trainingsleitung im ELEMENTS Donnersbergerbrücke

Interessante Fakten und Tipps

Die Fitnesstests bei ELEMENTS im Überblick


Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit – bei ELEMENTS haben Sie viele Möglichkeiten Ihre Fitness testen zu lassen. Nicht nur beim ersten Termin mit Ihrem Trainer können Mitglieder dadurch Ihren Trainingsfortschritt überprüfen und bestätigen. Auch in den regelmäßigen Folgeterminen werden die Test wiederholt und für die Anpassung der Trainingspläne genutzt. Daher ist eine regelmäßige Testung wichtig – und das für jedes Fitnesslevel. Wir haben mit Trainingsleitung Lea Engelmann aus dem ELEMENTS Donnersbergerbrücke in München gesprochen. Sie erzählt uns warum es so wichtig ist, sich regelmäßig testen zu lassen und erklärt welche Optionen Sie bei ELEMENTS haben. Dazu gibt sie sportartspezifischen Tipps und erklärt wichtige Fakten rund um die einzelnen Fitnesstestungen bei ELEMENTS.

Eine Extraportion Motivation durch nachgewiesene Fortschritte

Regelmäßige Fitnesstests helfen dabei, das eigene Trainingsniveau festzustellen und etwaige „Baustellen“ zu erkennen. Dadurch lässt sich die Trainingsplanung noch individueller gestalten und es können die richtigen Schwerpunkte gesetzt werden, erklärt Expertin Lea.

Die Tests dienen zunächst dazu, den Status Quo aufzuzeigen und später zu verdeutlichen, ob und inwieweit man in bestimmten Bereichen Fortschritte gemacht hat.

Eine valide Orientierungshilfe für alle Fitnesslevels

Selbstverständlich kann man Fortschritte auch anhand besserer Trainingsleistung bzw. anhand der subjektiven Selbstwahrnehmung erkennen. Nichtsdestotrotz kann das Festhalten des bisher erreichten Fortschrittes in Form von Zahlen noch mehr motivieren und einem die Sicherheit geben, dass man sich tatsächlich verbessert hat. Nichts motiviert mehr, als zu wissen, dass das Training und die hineingesteckte Energie sich lohnen.

Dabei sind Fitnesstests nicht nur für Anfänger oder erfahrene Sportler geeignet, denn die Dokumentation von Fortschritten ist grundsätzlich für jeden Trainierenden sinnvoll. Diese sollten, je nach Trainingsniveau und Zielsetzung, entsprechend ausgewählt und in einer angepassten Frequenz durchgeführt werden.

Testen Sie zusammen mit Ihrem ELEMENTS Trainer Ihre Fitness

Die Anamnese – Dauer: ca. 10 Minuten

  • Ausführlichen Gespräch zwischen Kunde und Trainer in einem privaten Rahmen
  • Besondere Berücksichtigung von individuellen Bedürfnissen, Zielen und Voraussetzungen
  • Erarbeitung von Empfehlungen durch den Trainer

Die Bodyanalyse – Dauer inkl. Besprechung: ca. 15-20 Minuten

  • Durchführung elektronisch auf einer speziellen Waage
  • Messung des Kunden barfuß auf der Waage
  • Verbindung durch zwei dazugehörige Griffe in den Händen
  • Dauer: 30 Sekunden
  • Ergebnis: Aussagekräftige Werte zur Feststellung des Trainings- und/oder Ernährungserfolgs
  • Tipp für optimale Vergleichbarkeit mehrerer Bodyanalyse-Messungen: Durchführung immer zur selben Tageszeit (im Optimalfall morgens mit leerem Magen) sowie gegebenenfalls zum selben Wochentag.

PWC-Test – Dauer: ca. 20 Minuten

  • Messung mittels Pulsgurt auf dem Fahrradergometer
  • Testung bei verschiedenem Widerstand bei einer festgelegten Trittgeschwindigkeit
  • Dauer: unbestimmt
  • Ziel: Erreichen einer vorher festgelegten Zielherzfrequenz (130, 150 bzw. 170 Schläge pro Min.)
  • Ergebnis: Bestimmung der Ausdauerleistungsfähigkeit

Der EGYM Maximalkrafttest – Dauer: ca. 5-10 Minuten

  • Durchführung an den eGym-Geräten
  • Testmöglichkeit für Beine (Beinstrecker, Beinbeuger, Beinpresse), obere Rückenmuskulatur (Rudergerät), Brustmuskulatur (Brustpresse)
  • Messung durch eine komplette Wiederholung mit maximalem Kraftaufwand

Der MFT-Test – Dauer inklusive Besprechung: ca. 10-15 Minuten

  • Durchführung auf einem „Wackelbrett“, das von links nach rechts kippt
  • Aufgabe: Halten des Brettes für 30 Sekunden in der Horizontalen
  • Auswertung des besseren von zwei Versuchen
Ein sinnvolles Intervall als Basis für erfolgreiches Training

Die Tests werden bei ELEMENTS in der Regel alle sechs Monate durchgeführt, wobei deren Anzahl und Art je nach Bedürfnissen des jeweiligen Mitglieds variieren kann. Auch die Zielsetzung sowie die Trainingshäufigkeit hat Einfluss auf die Durchführung der Tests. Eine Betreuung durch einen Personal Trainer ist durchaus ratsam.

Wichtiger Tipp:
Zu kurze Abstände zwischen den Tests können demotivieren, da gegebenenfalls (noch) nicht das gewünschte Ergebnis erzielt wurde. Der Körper benötigt Zeit, um sich neuen Gegebenheiten anzupassen. Daher ist hier Geduld gefragt.

Diese Kurse ebnen den Weg zu besseren Ergebnissen

Um bessere Ergebnisse bei der Bodyanalyse zu erreichen, hilft es sein allgemeines Bewegungspensum zu erhöhen – also theoretisch jede Art von Kursen. Kurse mit hohen Intensitäten und Intervallen, wie beispielsweise HIIT, Functional Workouts, oder HYROX Workout unterstützen die Fettverbrennung nachweislich. Indoorcycling, ZUMBA® oder Cardio Workouts können ebenso zur Verbesserung der Ausdauerleistung führen und begünstigen ein besseres Ergebnis beim PWC-Test. Kurse mit großer Orientierung im Kraftaufbau wie MyPOWER, Pilates, MyCORE oder Body Workouts können eine Verbesserung beim Maximalkrafttest herbeiführen. Möchte man sich beim MFT-Test verbessern, können Kurse wie Yoga, MyFLOW oder TRX® einem einen Vorteil im Hinblick auf die koordinative Leistung bieten.

Der richtige Test für die Ausrichtung des Trainings

Trainiert man viel in ausdauerorientierten Sportarten wie z.B. Joggen, Wandern, Radfahren oder ähnlichem, bietet sich der PWC-Test an und gibt besonders hilfreiche Rückschlussmöglichkeiten.

Bei Sportarten mit schnellen Richtungswechseln, Sprints oder Sprüngen kann der Maximalkrafttest in Bezug auf die Explosivkraft der entsprechenden Muskulatur Rückschlüsse auf den Leistungsfortschritt aufzeigen.

Leas Fazit zur nachhaltigen Motivation im Training

Grundsätzlich sollte man seinem Körper immer genug Zeit geben, sich an neue Belastungen anzupassen. Viele Menschen setzen sich zu sehr unter Druck und möchten Ziele zu schnell erreichen. Dabei übernimmt man sich leider meist. Ein hohes Stressniveau und die Vernachlässigung der Regeneration (Schlaf und ausgewogene Ernährung) führen dazu, dass das Ziel nicht erreicht wird, die Motivation verloren geht und man nach kurzer Zeit demoralisiert aufgibt. Wichtig ist sich vor Augen zu halten, dass das Leben und der Sport auch Spaß machen sollen. Hat man das einmal für sich umgesetzt, ist die dauerhafte und konsequente Durchführung von Sport und einem gesunden Ernährungsstil keine Herausforderung mehr, sondern ein Teil des Alltags.

Scroll to top

Kontakt Kontaktieren Sie uns!

ELEMENTS Balanstraße
Balanstraße 73, 81541 München

089 52 03 85 71 00

ELEMENTS Donnersbergerbrücke
Erika-Mann-Straße 61, 80636 München

089 51 26 68 70

ELEMENTS Eschborn
Katharina-Paulus-Straße 2, 65760 Eschborn

06196 773 00

ELEMENTS Eschenheimer Turm
Bleichstraße 57, 60313 Frankfurt

069 928 85 50

ELEMENTS Paulinenbrücke
Feinstraße 4, 70178 Stuttgart

0711 518 76 46 11

ELEMENTS Siemensallee
Baierbrunner Straße 85, 81379 München

089 30 90 67 54 50

ELEMENTS Henninger Turm
Hainer Weg 60, 60599 Frankfurt

069 67701730

Beratungstermin Weil ich mehr will

Nutzen Sie alle ELEMENTS Fitness und Wellness Studios ohne Mehrkosten. Wir stehen Ihnen stets mit einer intensiven Beratung und Betreuung zur Seite.

Das steckt alles drin
  • Einführungstraining
  • Trainertermine
  • Körperanalysen
  • Fitnesstests
  • Feedbackgespräche
  • Trainingsplananpassungen
  • Nutzung aller Kursangebote
  • Vollelektronisch gesteuerter Kraftzirkel
  • Kostenlose Trinkstationen
  • Wellnessbereich (inkl. Hamam in Stuttgart)
  • Kinderbetreuung
  • WLAN
Wählen Sie eine GrundlaufzeitMehr InfosSie können folgende zusätzliche Leistungsangebote bei Ihrem Vertragsabschluss vor Ort hinzubuchen:
  • Handtuch-Service
  • Privater Spind
  • Handtuch- & Spindservice


Mehr InfosDas YOUabo kann ab dem 14. Geburtstag in Anspruch genommen werden und hat eine Vertragslänge von 12 Monaten. Mit dem 18. Geburtstag endet dieses automatisch. Der Jugendtarif beinhaltet die Nutzung der ELEMENTS Fitnessangebote im Trainingsbereich. Die Nutzung aller Wellnessangebote bzw. -bereiche (Sauna, Pool, Aquakurse, Ruhebereich sowie Hamam) ist vom Jugendabo ausdrücklich ausgeschlossen.
85,-
€ pro Monat
+ 90,- € Aufnahmegebühr
95,-
€ pro Monat
+ 90,- € Aufnahmegebühr
105,-
€ pro Monat
+ 90,- € Aufnahmegebühr
125,-
€ pro Monat
+ 90,- € Aufnahmegebühr
45,-
€ pro Monat
+ 90,- € Aufnahmegebühr
Betreutes Probetraining
Lernen Sie uns kennen!

Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsmail.

Damit wir Sie bestens betreuen können, wird ein Mitarbeiter von uns zeitnah Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Hinterlassen Sie uns im Formular Ihre Kontaktdaten, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen, um einen Termin mit einem Trainer zu vereinbaren.


Probetraining Lernen Sie uns kennen!

Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsmail.

Diese Mail gilt als Gutschein und berechtigt Sie einen Tag lang zum kostenlosen Trainieren und Entspannen in einem ELEMENTS Studio Ihrer Wahl. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, sollten Sie innerhalb der nächsten 10 Minuten keine Mail von uns erhalten.

Starten Sie noch heute mit Ihrem kostenlosen Probetraining und testen Sie uns einen Tag lang. Jetzt Formular ausfüllen und Gutschein anfordern!*


Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie hiermit.

Sie haben bereits einen Gutschein angefordert. Leider können Sie keinen weiteren Gutschein erhalten.
Felder mit einem * sind Pflichtfelder

* Der angeforderte Gutschein ist innerhalb der nächsten 14 Tage einlösbar. Der Gutschein ist nicht übertragbar. Eine Kombination mit anderen Aktionen ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Barauszahlung. Mindestalter 18 Jahre. Authentifizierung im Studio erforderlich. Der Gutschein beinhaltet keinen Termin mit einem Trainer. Der vollelektronisch gesteuerte Kraftzirkel kann nicht genutzt werden. Pro Person kann nur ein Probetraining (betreut oder unbetreut) angefordert und eingelöst werden.

schließen
Kursanmeldung
Ihr Platz ist für Sie reserviert!

Kurs:


Vielen Dank für Ihre Kursanmeldung! Bitte erscheinen Sie pünktlich zum Kurs, da wir Ihren reservierten Platz sonst ggf. einem anderen Teilnehmer freigeben.

Kurs bereits ausgebucht
Dieser Kurs ist bereits ausgebucht

Der ausgewählte Kurs ist bereits ausgebucht.

Kursanmeldung ist storniert
Ihre Kursanmeldung ist storniert!

Sie haben Ihre Kursanmeldung erfolgreich storniert. Ihr Platz wurde zur Reservierung wieder freigegeben.

Anmeldung zur Warteliste erfolgreich
Sie wurden auf die Warteliste gesetzt!

Kurs:


Sie wurden erfolgreich auf die Warteliste gesetzt. Sie erhalten eine E-Mail, wenn Sie von der Warteliste nachgerückt sind. Sie sind dann automatisch für den Kurs angemeldet.

Abmeldung erfolgreich
Sie haben sich von der Warteliste abgemeldet!

Sie haben sich erfolgreich von der Warteliste abgemeldet.

schließen